WhatsApp

Nicht jeder hat Facebook oder die Zeit regelmäßig auf unsere Seite zu schauen. Deshalb gibt es jetzt die wichtigsten Nachrichten rund um unsere Kompanie "Bergjäger" direkt aufs Mobiltelefon.

Und so einfach geht es:
1. WhatsApp muss natürlich auf eurem Smartphone installiert sein. Der Messenger Dienst ist für Android, Apple, Windows Phone und Blackberry erhältlich.
2. Dann musst du unsere Telefonnummer +4915908481583 in dein Telefonbuch eintragen, am besten unter dem Namen “Bergjäger | News” oder ähnlich.
3. Anschließend wird dir unsere Nummer bei WhatsApp angezeigt. Sende uns ein beliebiges Wort an diese Nummer (bzw. Kontakt), z.B. “Start”.


Ab sofort erhältst du dann unsere Nachrichten über WhatsApp auf dein Smartphone. Falls du keine Nachrichten mehr erhalten willst, kannst du dich auch jederzeit wieder abmelden. Sende uns dann einfach eine Nachricht mit “Stop” oder lösche den Kontakt aus deinem Telefonbuch.

Was passiert mit Ihren/Euren Daten?

Der Datenschutz ist uns wichtig, wir nutzen für den Versand sog. Broadcast-Listen. Dabei sehen die einzelnen Nutzer sich untereinander nicht. Außerdem besteht für jeden Empfänger die Möglichkeit, uns dem Redaktionsteam direkt zu antworten, ohne dass diese Nachricht an alle anderen Nutzer gesendet wird. Nutzt bitte für die Übermittlung sensibler Daten andere Kontaktwege (z.B. persönlich, Telefon). Ihre/Eure persönlichen Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich!

 
Ist der Service kostenlos?

Der WhatsApp-Service ist natürlich kostenlos. Für die Nutzung fallen lediglich die üblichen Verbindungskosten in deinem Handyvertrag an.

 
Funktionsumfang von Broadcast

Nachrichten über die Broadcast-Funktion können nur empfangen werden, wenn der Empfänger die Telefonnummer des Absenders in seinen Kontakten gespeichert hat. Eine Verifizierung des Empfängers mittels Double-Opt-in ist – anders als bei E-Mail-Newslettern – nicht erforderlich, da dieser in jedem Fall selbst die Telefonnummer des Anbieters in seinen eigenen Kontakten hinterlegen muss.

Gleichwohl sollte zu eventuellen Beweiszwecken die Anmeldung des Nutzers gespeichert werden.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.